TRIATHLON


Manchmal ist das Training eine echte Quälerei besonders wenn alle lieben Menschen im Umfeld mit einem Mitleiden....TRIATHLON...das ist mein Sport, der mir alles abverlangt und mir sehr viel Freunde aber auch manchmal ein wenig Enttäuschung bereitet.
Aber........der Spaß darf nie verloren gehen und deshalb ist ein Lächeln im Ziel PFLICHT!!!!



Ultraman Champion Florida 2017

Ultraman Champion Florida 2017

Sonntag, 25. März 2012

Ruhetag???? Nicht für mich :-)

video
Nachdem am gestrigen Samstag für die anderen Campteilnehmer Ruhetag war, düste ich nach einer schönen Schwimmeinheit mit dem Chef "Olaf Sabatschus" zu einer Kaffeetour Richtung Leuchtturm nach El Cotillo. Erst hatten wir Rückenwind und dann voll von der Seite aber es war einfach schön. Am Leuchtturm angekommen faszinierten uns die hohen Wellen. Das Meer war durch den Wind so aufgewirbelt das die Surfer ihren Spaß hatten. Bei uns gab es dann zur Belohnung Kuchen und Kaffee. Nach 2 Stunden Regeneration testete ich noch eine neue Laufstrecke rund um Coralejo. Es war wieder ein wundervoller Tag mit viel Sonne und Wind.Anbei ein kurzes Video, wo ich Zugseiltraining vor dem Schwimmen auf dem Balkon mache:-)

Samstag, 24. März 2012

Fuerteventura Teil 2

video
Mit einer abenteuerlichen Langdung begann mein 2. Trainingslager hier auf Fuerteventura. Ein Sandsturm auf der Insel ließ schon erahnen wie das Training für den Anreisetag ausfallen sollte nämlich...ANSTRENGEND... und das war es auch. Ich fuhr mit brutalem Gegen - und Seitenwind über La Oliva Richtung Bimmel und Bommel. Die Strassenverhältnisse waren echt schlecht da hoch und auf der Geraden konnte ich zum Teil Spitzengeschwindigkeiten von 15km/h erreichen ;-) Oben angekommen wartete ich auf die Carboo4U Radgruppe 2. Wir waren dort verabredet und bereits nach 5 min kamen sie von Betancuria den Berg hinauf. Der Rückweg war dann etwas netter, denn es gab Rückenwind:-) Abends dann noch schön geschwommen.....herrlich!

Sonntag, 18. März 2012

eine Woche voller Ereignisse/TRITIME Artikel


So, am Freitag ist es wieder soweit. Der Flieger geht ins 2. Trainingslager Richtung Süden auf die Kanaren. Das Wetter konnte ich natürlich auch die Woche gut zum trainieren nutzen und so standen bis heute viele Trainingsstunden im Kalender. Gestern zum Beispiel lief ich morgens mit den Tripowerjungs quer durch das Siegengebirge. 19 km und knapp 500 Höhenmeter ließen meine Oberschenkel zeitweise blau anlaufen. Am Nachmittag dann eine 3 stündige Radausfahrt bei viel Wind aber schönem Wetter, inklusive Kaffeepause.

 Nächste Woche auf Fuerteventura wird nämlich keine Pause gemacht. (das mag der Guide nicht;). Die nächsten Tage werde ich etwas ruhiger machen um auf Fuerteventura noch einmal intensiv und qualitativ hochwertig zu trainieren. Vorgenommen habe ich mir mehr zu schwimmen. Die guten Bedingungen sollte ich unbedingt nutzen.

Was mich sehr gefreut hat war der Artikel in dem aktuellen Tritime-Magazin. Hier wurden Communitys vorgestellt u.a. die Sportlerfamilie, der ich auch angehöre. Das dahinter stehende Produkt ( ich bezeichne es lieber als mein Freund, mein Begleiter, meine Sporternährung) Carboo4U ermöglichte mir diesen Auftritt. Was ich nicht wusste, zwei Seiten vorher gab es einen Bericht über das Ejot Team Buschhütten inklusive Foto von der Teampräsentation im Januar.


So bekam ich doppelte Aufmerksamkeit und wurde viel angesprochen. Das freut mich natürlich. Ich möchte deshalb auch nochmal auf meine Coachingseite www.steffi-steinberg.de verweisen.

Sonntag, 11. März 2012

Attacke auf dem Rad !!!

Mit 243km auf dem Rad endet eine trainingsreiche Woche nach Fuerteventura. Trotz des eher ungemütlichen Wetters hier in Deutschland, konnte ich mich aufrappeln und mit meinem "Porsche" durch die Gegend fahren. Danke an die nette Begleitung der Puderbacher Jungs :) Da hat man immer ein "dickes Blatt uff de Kett". Am Freitagabend ging es nach Buschhütten zur JHV und Sportlerehrung. Auch ich wurde überraschend für sportliche Leistungen im Jahr 2011 mit einem tollen Blumenstrauß geehrt. Ansonsten gibt es nicht viel Neues. Ich freue mich schon auf "Wärme".

Montag, 5. März 2012

Neue Seite ist Online * Personal Coaching XTreme by steinberg*

Ich möchte Euch gern hier mein neues Projekt vorstellen. Ab sofort könnt Ihr Euch von mir Coachen lassen. Dafür habe ich eine neue Seite einrichten lassen. Ihr könnt Euch dort über Angebote und Preise informieren. Bei Fragen einfach per Mail. Ich freue mich auf Euch!Gruß  Steffi 

www.steffi-steinberg.de

Samstag, 3. März 2012

Fuerteventura war lehrreich und effektiv!!!!

Nach 7 Tagen und vielen Kilometern in den Beinen stand ich gestern wieder in Frankfurt bei trüben Wetter auf deutschem Boden. Die Gruppe passte super zusammen und wir hatten eine Menge Spaß. Es war mit Abstand das effektivste Trainingslager was ich bisher hatte. Ich denke diese Saison wird noch etwas besser als die letzte. Meine Pläne Ende März nach Mallorca ins Trainingslager zu fliegen haben sich geändert. Ich habe extra mein Rad auf Fuerteventura gelassen um am 23. März für 9 Tage wieder auf die Insel zu fliegen. Wer also noch Lust hat mitzukommen der hat noch Chancen auf  Restplätze im Olaf Sabatschus Trainingscamp auf Fuerteventura. Zu buchen unter:  http://www.mein-urlaub.de/ . Hier gibt es jetzt noch einige Bilder von dem Trainingslager.

Hier geht es zu den Bildern